Boardinghouse Hamburg statt Hotel oder Motel

Dieses Objekt steht leider nicht mehr zur Verfügung!


Wir bieten Ihnen nachfolgendes Projekt zum Kauf an - geplantes Boardinghouse in Hamburg:

Boardinghouse-Apartments stellen in Deutschland schon lange keinen Nischenmarkt mehr dar, der kontinuierlich wächst, sondern der Markt boomt. Der Wunsch nach dieser speziellen Wohnform, wendet sich nicht nur an Geschäftsleute, sondern auch an die Privatgäste, die über eine längere Zeit in Hamburg leben.

Der Vorteil eines Boardinghouses liegt auf der Hand - es kostet viel weniger als in einem Hotel oder Motel zu wohnen und die Gäste müssen nicht auf die häusliche Atmosphäre verzichten.

Für ein Boardinghouse als Kapitalanlage spricht die hohe Rendite, die man mit der klassischen Gewerbeimmobilie oder einem Mehrfamilienhaus in Hamburg nicht erzielen wird.


P R O J E K T D A T E N 

Objektart geplantes Boardinghouse (Ansicht siehe oben)
Grundstücksgröße ca. 2000 m2
Vermietbare Fläche ca. 2184 m2
Apartments 48

6x 62,22
3x 53,48
3x 46,31
21x 45,42
3x 44,60

Staffelgeschoss:

2x 44,35
1x 41,36
7x 32,18
1x 35,05
1x 33,28 ca. Angaben

Alle Einheiten haben einen Balkon.
Etagen 3 Etagen zzgl. Staffelgeschoss
Tiefgaragestellplätze 48
Personenaufzug ja
Gesamtkaufpreis netto inkl. Grundstück: Auf Anfrage
Beschreibung Die Planung ist durch Absprache mit der Bauprüfabteilung und lt. Bebauungsplan abgesichert. Ein erfahrenes Hamburger Architekturbüro hat die Planung übernommen. Des Weiteren sind die Nettobaukosten realistisch berechnet worden und beinhalten die komplette Erstellung des Objektes inkl. der Tiefgarage und den Baunebenkosten; vorbehaltlich evtl. Planungsänderungen des Käufers.


Sollten Sie Interesse an dem oben genannten Projekt haben, möchten wir Sie bitten, uns unter Angabe Ihrer kompletten Kontaktdaten eine Nachricht zu senden.


Impressum